Wir freuen uns auf Euren Besuch.

 

Vorschläge oder Anregungen nehmen wir gerne entgegen, wenn möglich per E-mail an webmaster@hsc-berg.de !!!

 

Juniorenspielplan KW 40 - KW 42

Sa. 07.10.2017      E-Jugend     10:00 Uhr      JSG RingenBerg - TuS Drevenack               6:2

Sa. 07.10.2017      F-Jugend     13:30 Uhr      PSV Wesel II - JSG RingenBerg                   o.E.

So. 08.10.2017      B-Jugend     11:00 Uhr      JSG RingenBerg - DJK Rhede                      3:5

  

Mi. 11.10.2017      E-Jugend     17:30 Uhr      Wesel Anadolu Spor- JSG RingenBerg       3:6

 

Sa. 14.10.2017      F-Jugend     13:30 Uhr      JSG RingenBerg - SV Spellen II                    o.E.

 

Fr. 20.10.2017      B-Jugend     19:30 Uhr      JSG Haffen-Mehr-Mehrhoog II - JSG RingenBerg

HSC sucht noch Schiedsrichter im Jugend- und Seniorenbereich!

Hallo Mädchen, Frauen, Jungs und Männer,

ihr seid fußballbegeistert und sucht eine neue Herausforderung?

 

Unser Verein sucht dringend Schiedsrichter im Nachwuchs- sowie Seniorenbereich.

Wenn Ihr also nicht nur neben dem Platz ein gutes Auge für den Fußball habt, dann meldet euch einfach bei uns!

Wir bieten dir dabei:

- kostenlose Schiedsrichterausbildung

- kostenlose Schiedsrichterausstattung

- gute Trainingsmöglichkeiten

 

Die Anforderungen an dich:

- ihr seid oder werdet Mitglied im Verein

- ihr seid mindestens 15 Jahre

- Einsatzbereitschaft für die regelmäßige Spielleitung

- Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen

Saisonabschluss 2016/2017

Am Sonntag, dem 28.05.2017, ist der letzte Spieltag der Saison 2016/2017.

Auch in diesem Jahr möchten wir den Saisonabschluss mit allen Mitgliedern, Sponsoren, Freunden und Gönnern feiern und laden Euch dazu herzlich ein.  

 

Auf dem Spielplan stehen dabei noch das letzte Heimspiel der 1. Damenmannschaft um 13:00 Uhr gegen BW Fuhlenbrock, sowie das Auswärtsspiel der 1. Herren um 15:00 Uhr beim SV Ringenberg.

 

Im Anschluss starten wir gegen 17:00 Uhr mit dem Saisonabschluss - in diesem Jahr unten vor dem Vereinshaus - bei dem wir die Saison Revue passieren und den Tag gemeinsam mit Euch bei Grillfleisch und kühlen Getränken ausklingen lassen wollen.

Zudem wollen wir die Chance nutzen allen Danke zu sagen, die es durch ihr ehrenamtliches Engagement möglich machen, dass wir Woche für Woche die Spiele reibungslos über die Bühne bekommen. Außerdem bietet es nochmal die Möglichkeit, den Aufstieg der 1. Herren in die Kreisliga A zu feiern.

 

 

Unsere Reserveteams haben ihre Spiele verlegt und spielen bereits unter der Woche. Die 2. Damenmannschaft spielt am Mittwoch (24.05.2017) um 19:30 Uhr in Brünen und die 2. Herren spielt am Freitag (26.05.2017) ebenfalls um 19:30 Uhr bei Viktoria Wesel

Osterfeuer 2017

Auch in diesem Jahr war unser Osterfeuer gut besucht. In gemütlicher Atmosphäre wurde auch über die alten Zeiten geplaudert. Bei lecker Bratwurst und kühlen Getränken, war es ein rundum gelungener Abend für Groß und Klein. Besonders das angebotene Stockbrot wurde von unseren kleinen Besuchern super angenommen und sorgte für eine Extraportion Spaß.

frei Plätze beim Zumrobic

                                                                                                                                                                   Dienstag, 04.04.2017

Unsere Zumrobicabteilung sucht noch Sportbegeisterte Damen und Herren für den Montagsabendkurs. Dieser findet immer von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr in unserem Vereinsheim statt.

Nach den "Osterferien" geht es am 24.04.2017 also wieder weiter und noch sind ein paar Plätze zu ergattern.

 

Jeder Kurs geht über 10 Einheiten und ist nicht nur unseren Vereinsmitgliedern vorbehalten. Wir freuen uns auch über Jeden der von außerhalb dazu stößt. Bei Interesse wendet euch doch einfach an Christel Schröder (02852/1407) oder schaut spontan am 24.04. einfach vorbei.

Flyer Zumrobic.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.3 KB

Generalversammlung 2017

                                                                                                                                                                                                                 Montag, 06.03.2017

Am vergangenen Freitag fand unsere diesjährige Generalversammlung statt.

Neben den Berichten zum Ablauf des vergangenen Jahres und Ehrungen standen auch Vorstandswahlen an. Julia Bollmann und Johannes Hengstermann erklärten sich bereit, erneut zu kandidieren und wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Carsten Terhorst schied als 1. Vorsitzender aus und in Jürgen Gertzen konnte ein neuer 1. Vorsitzender gefunden werden, der ebenfalls einstimmig gewählt wurde.

Ein Dankeschön an Carsten Terhorst für seinen enormen Einsatz für unseren Verein in den letzten 10 Jahren im Vorstand.

Zur Ergänzung des Vorstandes, um einen Vertreter aus dem Bereich Breitensport, wurde Christel Schröder vorgeschlagen und auch einstimmig gewählt. Euch beiden herzlich Willkommen im Vorstand und viel Erfolg!

 

Für 25-jährige Vereinstreue danken wir:

Andrea Schröder, Agnes Schröder, Nicole Burghammer, Thorsten Arnold, Michael van der Linde, Ludger Grunden und Detlev Hessling

E-Jugend freut sich über neue Ausstattung

                                                                                                                                                                                                                                      Donnerstag, 05.01.2017

Unsere E-Jugend wurde nun neu ausgestattet und bedankt sich, auch auf diesem Weg nochmal, für die neue Ausrüstung. 

 

Die Firma Haltermann Zaunbau und Malermeister Enk stellten freundlicher Weise neue Trainingsanzüge zur Verfügung. Und passend zur kalten Jahreszeit, gab es auch noch neue Regenjacken dazu. Sehen richtig chic aus unsere Jungs. ;)

 

Vielen Dank für die Unterstützung.

E-Jugend sichert sich Hallenstadtmeistertitel

                              Donnerstag,, 05.01.2017

 

Zwischen Weihnachten und Neujahr fanden die Juniorenstadtmeisterschaften der Stadt Hamminkeln statt.

 

Am Dienstag, dem 27.12.2016, war unsere E-Jugend nicht zu schlagen und sicherte sich mit 14 Punkten und 11:4 Toren den Titel der E-Jugendlichen.

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Hochbau Hülsken sponsert Trikotsatz

Ein besonderer Dank gilt Andreas Hülsken, der im Namen seines Hochbau Unternehmens für die 1. Herrenmannschaft einen neuen Trikotssatz gesponsert hat. Bereits beim letzten Heimspiel der vergangenen Saison wurden die Trikots mit dem 4:1 Sieg gegen Viktoria Wesel bestens eingeweiht.

Nun folgte am 28.08. das erste Heimspiel der neuen Saison, welches man gegen den SV Wesel mit 7:1 für sich entscheiden konnte. Als kleines Dankeschön wurde Andreas Hülsken vor Spielbeginn vom Team um Trainer Guido Dickmann ein eigenes Trikot mit der Nummer 12 überreicht. 

HSC Berg Vereinskollektion

ACHTUNG: ZUR ZEIT ARBEITEN WIR AN DER NEUEN KOLLEKTION FÜR DIE SAISON 2017/2018 (Stand August 2017)

 

 

 

In Zusammenarbeit mit Ropa Sport hat der HSC Berg eine eigene Vereinskollektion erstellt. Für Mitglieder und Anhänger des Vereins und weitere Interessierte wurden verschiedene Artikel für Sport und Freizeit ausgewählt, die ab sofort käuflich zu erwerben sind. Durch Abnahme durch den Verein halbiert sich der Preis der einzelnen Artikel sogar.

 

 

Bestellungen nimmt der Vorstand (z.B. per Mail über vorstand@hsc-berg.de) entgegen und steht bei weiteren Rückfragen zur Verfügung. In der beigefügten Datei findet Ihr die Artikel. Eine Beflockung ist auch mit Initialen (Aufpreis 2,95 €) oder mit Namen (Aufpreis 4,95 €) möglich.

 

Außerdem bietet der HSC noch (Auto-)Aufkleber in schwarz oder weiß zu einem Stückpreis von 3,50 Euro an. Diese sind auf Anfrage oder in der Berger "Palaverhütte" käuflich zu erwerben.

HSC Berg Vereinskollektion
Katalog_HSCBerg_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

neue Trikots für die 1. Herrenmannschaft

Die 1. Herrenmannschaft bedankt sich bei Andreas Hülsken für den neuen Trikotsatz. Dieser wurde am vergangenen Wochenende, beim letzten Heimspiel gegen Viktoria Wesel, mit einem 4:1 Sieg bestens eingeweiht!

Dingdener Vereine unterstützen die Flüchtlingshilfe Dingden

Sammlung von Sportschuhen am 26.03.2016 in Dingden

 

Die Dingdener Sportvereine BW Dingden, GW Lankern und HSC Berg unterstützen die Flüchtlingshilfe Dingden bei der Sammlung von Sportschuhen und –kleidung. So sollen die Bewohner des Containerdorfes die Möglichkeit bekommen, an den diversen Angeboten der Sportvereine teilnehmen zu können. Dabei steht die Integration im Vordergrund, d.h. die Flüchtlinge bilden keine eigenen Gruppen, sondern werden in die bestehenden Gruppen aufgenommen.

 

Bedarf besteht insbesondere an Hallensportschuhen und Fußballschuhen. Es werden alle Größen benötigt, da sowohl Kinder als auch Erwachsene teilnehmen können sollen. Ebenso fehlt es an Sportkleidung.

 

Am 26.03.2016 (Ostersamstag) besteht die Möglichkeit, nicht mehr benötigte Sportsachen in der Caféteria der Sporthalle Mumbecker Bach in Dingden abzugeben. Die gesammelten Spenden werden dann der Kleiderkammer Dingden zur Verfügung gestellt und von dort bedarfsgerecht verteilt.

Außerhalb dieser Zeit werden Sportschuh- und Sportkleiderspenden zu den bekannten Öffnungs- und Trainingszeiten auch in den jeweiligen Vereinsheimen in Dingden, Lankern und Berg angenommen.

Generalversammlung 2016

Am 12.02.2016 fand die diesjährige Generalversammlung statt und wurde mit kleiner Verspätung gegen 19:50 Uhr mit der Begrüßung durch unseren ersten Vorsitzenden eröffnet. Nachdem den Verstorbenen mit einer Schweigeminute gedacht wurde, standen Berichte zum abgelaufenen Jahr, sowohl allgemeiner Art, als auch aus den jeweiligen Abteilungen, sowie Wahlen auf der Tagesordnung.

Wir danken Marcel Hölker und Andreas Kult für ihre geleistete Vorstandarbeit.

Neu in den Vorstand wurden Nele Hoyer und Kai van der Linde gewählt. Euch beiden, willkommen im Vorstand und auf eine gute Zusammenarbeit.

Clemens Hufe geehrt

Urkunde für Clemens Hufe
Urkunde für Clemens Hufe

Am 15.11.2014 fand um 19:30 Uhr der Sportlerball des Stadtsportverbandes Hamminkeln statt. Im Mittelpunkt standen dort die Ehrungen für verdiente Sportler und Funktionäre aus den Vereinen.

 


In diesem Jahr wurde vom HSC Berg der langjährige Spieler Clemens Hufe für seine ehrenamtlichen Dienste geehrt. Er ist nunmehr seit 25 Jahren im Verein.

 

 

Im im Sommer wurde der Rekordspieler der Altherrrenmannschaft 70 Jahre alt, ist zwar derzeit kein aktiver Spieler mehr, trainiert allerdings noch regelmäßig in den Altherren mit. Zwischen 2011 und 2014 fungierte er als Trainer in A- und B-Jugend. 

Zumrobic Kurs soll mit Cardiofitness erweitert werden

Aufgrund vieler Nachfragen und dem stetigen Zuwachs an Teilnehmerzahlen wird der bislang einmal wöchentlich stattfindende Zumrobic-Kurs demnächst voraussichtlich zweimal in der Woche stattfinden.


Bislang findet der Kurs immer montags um 19:00 Uhr im Vereinsheim an der van-der-Wall-Straße statt. Geplant ist nun auch mittwochs um 19:30 Uhr ein weiterer Kurs.

Neben Zumrobic soll nun auch Cardiofitness angeboten werden.


Unter Cardio Training versteht man ausdauernde Bewegungseinheiten ab ca. 12 min. bei denen die großen Muskelgruppen durch Ausdauertraining in Bewegung gehalten werden. Das trainiert vor allem die Atmung und das Herz-Kreislaufsystem.


Das angebotene Zumrobik Training ist eine Mischung aus Zumba und Aerobic. Zumba ist der eingetragene Markenname für ein Fitness-Konzept, welches Aerobic mit lateinamerikanischen sowie internationalen Tänzen kombiniert. Aerobic ist ein dynamisches Fitnesstraining in der Gruppe mit rhythmischen Bewegungen zu motivierender Musik. Die Grundelemente sind hauptsächlich Ausdauer und Koordination.


Bei Interesse und Nachfragen steht Christel Schröder (Tel. 02852/1407) zur Verfügung.

Jugend mit neuen Trikots

SG Berg-Ringenberg mit neuen Trikots
SG Berg-Ringenberg mit neuen Trikots


Am Mittwoch, dem 18.09.2013 war es offiziell. Die Berger und Ringenberger Jugendspieler bekamen von der Verbandssparkasse Wesel ihre neuen Trikots gesponsort. Mit den neuen Trikots wurd der gesamten Jugendbereich (Bambini bis A-Jugend) eingedeckt. Da der gesamte Jugendbereich des HSC mit dem SV Ringenberg kooperiert, haben die Trikots die Aufschrift "SG RingenBerg". Farblich wurden die Trikots den jeweiligen Vereinsfarben (Berg - blau und Ringenberg - schwarz) abgestimmt.

Klicken Blogspot Besucherzähler Besucherzähler Für Homepage
... lade Modul ...
HSC Berg auf FuPa
Der Kreativhof Lehmberg und der HSC Berg kooperieren während der Kreiskulturtage 2015 miteinander. Das gemeinsame Projekt “Vom Fuß- zum Handspiel” ist eines von sieben ausgewählten Projekten im Kreis Wesel.
Der Kreativhof Lehmberg und der HSC Berg kooperieren während der Kreiskulturtage 2015 miteinander. Das gemeinsame Projekt “Vom Fuß- zum Handspiel” ist eines von sieben ausgewählten Projekten im Kreis Wesel.